Ein ganz besonderes Herzensprojekt. 
Rolf Zuckowski hat auf so schöne Weise stets mein Leben begleitet. Für jede Lebensgefühl hab ich mindestens ein Lied, eine Melodie, eine Zeile seiner Texte auf den Lippen. Dem Sommer haben wir mit "Wir wollen Sonne" entgegen gegrölt, steht das Gefühl in der Brust, ein Wikinger zu sein. Fehlt ab und an der Mut, krame ich noch heute "Ich schaff das schon" heraus; und wäre Weihnachten denn wirklich dieses besondere Fest, wenn es seine Musik nicht geben würde?
Umso schöner, dass aus einer Begegnung, einem Lied und dem Bild dazu, diese schöne Zusammenarbeit entstanden ist.
"Erkennt ihr mich in meinen Lieder?"  
Back to Top